Raum

Farbkonzepte zu Architekturprojekten und Wandmalerei

Die Gelegenheit in öffentlichen Räumen zu gestalten, erweitert die Kunst nicht nur in einen architektonischen, sondern auch sozialen Raum, womit eigene Aufgabenstellungen relevant werden. Öffentliche Räume sind wiederum Teil von weiteren Räumen, die als ihre Umgebung zum Wahrnehmungsganzen gehören, auf deren Basis Konzepte entwickelt werden können, die sich eingliedern, sich diesen entgegenstellen, etwas hervorheben, Partien verdeutlichen oder bewusst zurücknehmen. All das und die damit einhergehende Kommunikation in der Auseinandersetzung mit den Auftraggebern, macht diese Sache äußerst spannend und herausfordernd.

Ich stelle hier meine Kooperation mit querkraft und der Sammlung Verbund vor.

\\ Copyright © 2019 Ingo Nussbaumer